• BEST

Wie kann dir Stau helfen Schmerzen zu erklären?

In unserem gestrigen Kurs „Das Schmerz Einmaleins“ wurde deutlich, wie komplex Schmerzen sein können.

Verständlicherweise will der Patient auch eine adäquate Erklärung hören.

Allerdings ist dies nicht immer so einfach.




Kennst du das auch:

Du fährst auf der Autobahn und freust dich, dass nur mäßiges Verkehrsaufkommen ist.


Plötzlich und ohne einen erkennbaren Grund stehst du im Stau (oder zumindest im zäh fließenden Verkehr).

Ärgerlich.

Einige hundert Meter später geht es auf einmal wieder weiter. Der Stau löst sich auf, der Verkehr fließt wieder flüssig und du kannst auf deine normale Reisegeschwindigkeit beschleunigen.

Ohne erkennbaren Grund.


Das kann bei Schmerzen ganz ähnlich sein:

- ohne ersichtlichen Grund treten Schmerzen auf

- ohne ersichtlichen Grund verschwinden sie auch wieder


……………………


Diese Metapher kann vor allem dann hilfreich sein, wenn Schmerzen schon wieder abgeklungen sind und dein Patient trotzdem noch stark verunsichert ist.